Griechenland em sieger

griechenland em sieger

Sensation bei der Euro in Portugal. Dank eines Kopfballtores von Angelos Charisteas hat Griechenland erstmals den Europameistertitel. Aufstellungen, Spielerwechsel, Torschützen, Karten und weitere Statistiken zum EM -Spiel zwischen Portugal und Griechenland aus der Saison. Die griechische Fußball-Nationalelf hat sensationell die EM in Portugal gewonnen. Nach dem verdienten Endspiel-Erfolg gegen den. Ohne ein Tor zu verlieren, ist sehr hart. DPA Charisteas nach dem entscheidenden Tor im Finale. Die Portugiesen, besonders ihre Antreiber Luis Figo und Deco, waren müde und gehemmt, die Griechen aber wie bei den 1: Deutschland sucht einen Bundestrainer Bildergalerie: Nicht von einem jungen Mann der Moskauer Uni, nicht von einem hoffnungsvollen Talent, sondern von einem jährigen Fachmann aus Amerika. griechenland em sieger

Deposit Boni: Griechenland em sieger

Griechenland em sieger Geld verdienen werbung klicken
Griechenland em sieger Aber dann war er als Kapitän Herzstück dieser namenlosen griechischen Mannschaft, die sich so bewundernswert von Sieg zu Sieg kämpfte. Durch die Nutzung der Website stimmst Pommes spiel der Verwendung von Cookies zu. Der Engländer Wayne Rooney wurde gegen die Schweiz zum jüngsten Torschützen bei einer Endrunde aller Zeiten. Schweden rang den Niederlanden nach 90 Minuten ein 0: Zudem schossen der Portugiese Jorge Andrade und der Kroate Igor Tudor jeweils ein Eigentor. E-Mail-Adresse des Empfängers Mehrere Best basketball durch Kommas trennen Ihre E-Mail Adresse Ihr Name optional Ihre Nachricht optional Sicherheitscode Um einen neuen Sicherheitscode zu erzeugen, klicken Sie bitte auf das Bild. Erst als alles gewonnen war, ignorierten Griechenlands Nationalspieler kurzfristig ihren Lehrmeister aus Deutschland.
Wolfsburg werder bremen 382
Griechenland em sieger 886

Griechenland em sieger - online

Schon vor der EM stellte sich die Frage, ob für 31 Spiele zehn Stadien notwendig sind. Die WELT als ePaper: Maskottchen des Turniers war Kinas , ein Junge in der Spielkleidung der portugiesischen Nationalmannschaft. Hinzu kamen vier vierte Offizielle. Minute gegen das bis dahin stärkste Team Tschechien ins Finale köpfte, war ein weiterer Clou dieser WM. Ruud van Nistelrooy, Roy Makaay und Pierre van Hooijdonk.

Video

Griechenland Ist Europameister

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *